Folge 5: Alle lieben Nathan Fillion, Julian spekuliert und das MCU wird immer größer


In unserer fünften regulären Ausgabe findet ihr Infos zur Zukunft von Castle, wilde Spekulationen rund um die zweite Staffel von The Flash und eine dicke Dosis Marvelfilm- und Seriennews. Viel Spaß!

Amazon-Reflinks zu den einzelnen Themen:
Firefly & Dr. Horrible mit Nathan Fillion
The Flash

 

 

3 comments on “Folge 5: Alle lieben Nathan Fillion, Julian spekuliert und das MCU wird immer größer

  1. Stand jetzt ist noch keine offizielle Entscheidung in Sachen Castle gefallen. Dazu muss man erst einmal verschiedene Faktoren berücksichtigen:
    – die magische Nummer, damit eine Serie auch nach der Absetzung in lokalen Märkten gut laufen kann (Syndication) liegt irgendwo zwischen 88 und 100 – da ist Castle deutlich drüber
    – Darsteller unterschreiben zu Beginn einer Networkserie normalerweise Verträge für 6 Jahre, danach wird neu verhandelt und die Serie in der Produktion natürlich teurer
    – eine Serie wird pro Episode also teurer, hat aber keine oder nur eine kleine Auswirkung auf Syndication Deals, d.h. mit jeder Staffel kann eine etablierte Serie weniger Gewinn einspielen, als eine neue Serie, die man auf dem gleichen Sendeplatz senden kann (außer man hat Quoten wie The Big Bang Theory oder die Serie läuft gut auf einem Sendeplatz, auf dem vorher X Serien gescheitert sind
    – wenn man also Stana Katic aus der Serie schreibt, spart man erheblich an Budget (hatte man angeblich schon vor Staffel 8 geplant – es gab auch dementierte Gerüchte, dass Katic und Fillion sich nicht verstehen würden) und macht die Serie für den Sender wieder schmackhafter – auch in diesem Fall, wenn die Serie vom hauseigenen Studio produziert wird
    – ABC hat seit wenigen Monaten eine neue Senderchefin, die profiliert sich natürlich auch lieber mit eigenen Serien als die ihrer Vorgänger
    – die Einigung mit Nathan Fillion ist getroffen
    – Entscheidung muss es bis zu den Upfronts nächste Woche geben

  2. Was ich mal ganz geil finde, wäre so eine Übersicht Netflix / Amazon Prime, was man sich da bedenkenlos angucken kann, da ich durch die Flut an Superheldenkram in den letzten Jahren doch sehr ermüdet wurde. Ich bin jetzt erst so langsam wieder ins Superheldenuniversum reingerutscht durch die Serie zu Daredevil und einige Deadpool-Comics.

    Gerade der Einstieg fällt ja manchen Leuten im Allgemeinen sehr schwer, weil die Auswahl riesig ist. Trotz dem ich nicht so tief in dieser Welt drin bin, höre ich euch trotzdem gerne dabei zu. Ich denke, ich werde dem Flash mal eine Chance geben.

    Liebe Grüsse in die Bathöhle

Schreibe einen Kommentar