Folge 6: Wir ziehen CW das Hemd aus und schauen uns Preacher an


Wir sind wieder zurück mit einem CW Roundup: Wir besprechen die Staffelfinale von Arrow, The Flash und Supernatural. Nebenbei gibt es noch eine News bezüglich Kevin Smith und Buckaroo Banzai sowie eine erste Einschätzung zur Preacher-Serie und eine Seriensommerpausenempfehlung: Falling Skies.

Amazonreflinks zur Folge:
Preacher (DE&OV)
Preacher (Comic auf Deutsch oder English)
Buckaroo Banzai – Die 8. Dimension

Supernatural Season 11 (OV)
The Flash Season 2 (OV)

10 comments on “Folge 6: Wir ziehen CW das Hemd aus und schauen uns Preacher an

  1. Hallo,

    erstmal danke für die neue Ausgabe.
    Allerdings frage ich mich schon warum man zum großteil Themen wählt wo man wo es um Staffelfinals von Serien geht die in Deutschland nicht mal im Pay TV zuende gelaufen sind, oder im Falle von Supernatural nicht mal angelaufen sind.

    Macht es für mich, zumindest im Moment unhörbar.

    Klar kann man sagen „dann hörs halt nicht“, aber zu sehen das es eine neue Episode gibt, sich darüber freuen und dann festzustellen das mans frühestens in 8-10 Wochen hören kann um nicht gespoilert zu werden, das ist schon irgendwie ziemlich blöd.

    Ich mag euch und hab auch eigentlich keine Lust Kritik zu üben, aber das musste ich mal loswerden.

    Gruß
    Alex

    • Moin Alex,

      gerne!
      Die Kritik kann ich natürlich nachvollziehen und nicht jeder hat Lust, Zeit oder eben auch die finanziellen Mittel sich die Folgen schon vorab auf Amazon oder iTunes (im O-Ton dann auch noch) zu kaufen.
      Tatsächlich fällt meine Antwort dann aber etwas anders aus als „dann hörs halt nicht“, sondern viel eher: Dann warte einfach, bis es hierzulande gelaufen ist und hör es dir dann an. Auch wenn es eben den faden Beigeschmack hat, dass du jetzt ein bis zwei Monate warten musst. Aber die nächste Folge ist quasi schon fast online und die hier bleibt dann eben einfach auf der Halde derweil. 🙂

      Lieben Gruß
      Julian

    • Hallo Daniel,

      dann warte am besten, bis du das Staffelfinale gesehen hast! Das Thema ist ja zum Glück nicht von der Zeit abhängig, sondern lediglich, ob man das Besprochene gesehen hat.
      Und bei deinem letzten Kommentar, bin ich mir jetzt unsicher, ob du mich einfach nur scheiße findest oder ich dir zu schnell rede oder wir beide zusammen zur Schule gegangen sind und du mich persönlich kennst. Alle drei Punkte kann ich nachvollziehen und handhabe es einfach so: Ich höre eh nur dem Dominik zu.

      Lieben Gruß
      Julian

      • Sorry Julian aber das ist falsch rüber gekommen. ich finde dich werde scheiße noch kenne ich dich aus der Schule. Okay ein bißchen langsamer reden könntest du tatsächlich aus meiner SIcht. Aber das stört mich auch nicht so dolle.

        Ich entschuldige mich dafür, dass ich mich undeutlich ausgedrückt habe.

        „Und naja….. Julian halt.“ Damit wollte ich mich auf den ersten Teil meines Kommentares beziehen und ausdrücken, dass du es spoilerst. Ich wollte nicht gespoilert werden. Da ich natürlich wusste was ich meine, war das auch natürlich verständlich. Ich sehe auch ein das du mein schelmisches lächeln nicht gesehen hast, während ich schrieb.

        Wenn ich meinen Beitrag einfach so lese, sehe ich ein, dass ich mich hättte besser ausdrücken müssen. Ich entschuldige mich nochmal dafür und hoffe du kannst *schelmisches lächeln on*, jetzt wieder beruhigt schlafen ohne Alpträume von mir zu haben *schelmisches läscheln off*.

        Grüße ein Hörer der Anytime Late Night gut findet, sonst würde er es nicht hören.

        PS: Diese Folge lasse ich aber bewußt aus damit Flash mir nicht gespoilert wird
        PPS: Achja ich würde gerne was gewinnen, wenn es diese Folge was zu gewinnen gab

  2. Warum kann eigentlich nie jemand Julian aufhalten? Bla-spoil-blablabla-spoil-bla-endeerzähl-blabla-achdaswusstestdunochnicht-blabla… Ich wünsche mir ein bisschen mehr Contenance von jemanden, der so dicht an den Themen dran ist und versucht andere für die Geschichten/Serien/Spiele zu begeistern. Und es kann nun auch nicht jeder Serien auf legalen Wegen schauen, die gerade erst in Amerika ausgestrahlt wurden. Tut mir leid, ich mag euch alle sehr gerne, ob Rumblepack, Nukular, Anytime Late Night, Trailerschnack, Medienkuh oder Autokino, aber bei manchen Podcasts muss ich überlegen, ob ich sie vielleicht doch nicht weiterhören sollte. Was ich sehr schade finden würde, ihr seid nämlich alle irre sympatisch. (Julian steht in diesem Moment stellvertretend für alle Spoilerer, er ist aber mit Abstand der Krasseste).

    • Moin Till,

      danke für dein Feedback! In der Folge haben wir mehrfach betont, dass es viele Spoiler geben wird, von daher sah ich kein Problem darin, einfach mal drauf los zu sabbeln.
      Dein Ärgernis kann ich natürlich trotzdem nachvollziehen, da ich auch ungerne gespoilert werde. In Zukunft werde ich das dann nochmal etwas anders handhaben und entweder besser kennzeichnen oder unerwähnt lasst.

      Lieben Gruß
      Julian

  3. Zum Thema Buckaroo Banzai – ich durfte den zur Blu-ray-VÖ mal rezensieren (https://dienachtderlebendentexte.wordpress.com/2013/12/10/buckaroo-banzai/). Ich war sehr erstaunt, als ich von einer geplanten Serien-Adaption höre, kann mir aber vorstellen, dass Smith da was vernünftiges draus zimmert. Denn viel Potential ist da, aber der Film schafft es nicht, wie Dominik gut erläuterte, einen einhaltlichen Ton zu finden. John Lithgow als Bösewicht ist noch ziemlich fetzig, aber ansonsten…
    Und doch habe ich den Film inzwischen drei Mal gesehen, da er doch irgendwo, auf krude Art und Weise, Spaß macht. Ganz davon abgesehen, dass der End-Song unfassbar großartig ist: https://www.youtube.com/watch?v=8MqJ3iGBdOo

    Jetzt aber erst mal die Folge weiter hören, denn ich bin Spoiler-Resistent! 😉

  4. 3 Sachen dieses mal von mir:

    1. Danke, dass ihr Supernatural noch nicht gespoilt habt (ja, ich hätte vorspulen können etc., ist beim Laufen aber immer kompliziert, es hätte mich aber auch nicht gestört), bin selber noch nicht so weit.

    2. Mich würde beim Thema CW Serien mal Eure Meinung zu iZombie interessieren, falls das jemand von Euch geschaut hat. Als großer Veronica Mars Fan bin ich zu der Serie gekommen ohne die Comics zu kennen.

    3. Wenn man etwas von Life’s Too Short gesehen haben sollte, dann den Gastauftritt von Liam Neeson. 😀

  5. Wiedermal eine tolle Folge und obwohl ich weder das Finale von Arrow noch von Flash gesehen habe hörte ich euch bis zum Schluss gespannt zu und kann nun deren Finalfolgen ganz anders anschauen. Also danke für das Spoilern und hört bloß nicht auf damit (wobei ihr hier ja meiner Meinung nach nicht mal richtig gespoilert habt, das Arrow nicht verliert ist logisch und das Barry etwas macht das die Welt verändert war auch klar, war ja in der letzten Staffel auch der Fall).
    Wenn sie es tatsächlich machen und wegen The Flach sogar Arrow auf den Kopf stellen hoffe ich ja am meisten das sie wieder die süße tollpatschige aber technich übermächtige Felicity zurückholen, dieses zickige Mists…. was in dieser Staffel aus ihr gemacht wurde kann ich ja mal gar nicht ausstehen.

    Dominik wünsche ich noch viel Spaß mit Falling Skies und würde mich über eine kurz Review von ihm freuen wenn er die Serie zuende geschaut hat (die letzte Staffel war für mich ungefähr so „WTF was läuft denn da? Hab ich irgendwas verpasst?“ und möchte gerne wissen wie es anderen dabei ergangen ist).

    Gruß Tom

Schreibe einen Kommentar